12 Hacks, um Netflix, Hulu und Amazon Prime Streaming besser zu machen

Machen Sie Ihr Saufgelage mit diesen Tipps für Netflix, Hulu und Amazon Prime weniger einfach.

1. Verwenden Sie ein Add-on wie NEnhancer für ein besseres Browsing-Erlebnis.

NEnhancer / Über chrome.google.com
Chrome bietet einige Anwendungen an, um das Netflix-Menü etwas hilfreicher zu gestalten, darunter solche, die Trailer oder „Rotten Tomatoes“ und IMDB-Bewertungen direkt auf der Infotafel anzeigen.

2. Verwenden Sie Ihr Smartphone mit bestimmten Geräten als Fernbedienung.

Roku / Über phonearena.com
Es ist ärgerlich, die Fernbedienung zu verlieren, aber Sie haben wahrscheinlich immer Ihr Telefon dabei, oder? Wenn Sie auf einem Gerät wie Roku oder Xbox One schauen, können Sie die offizielle App des Produkts herunterladen, um Ihr Smartphone als Fernbedienung für alle vom Gerät unterstützten Apps zu verwenden.

3. Sehen Sie sich Netflix und Hulu in echtem HD an.

Netflix
Standardmäßig sind Ihre Netflix-Wiedergabeeinstellungen auf „Auto“ eingestellt, was bedeutet, dass der Dienst Ihre Streaming-Qualität auf der Grundlage der Verbindung bestimmt. Um die HD- oder Ultra HD-Wiedergabe zu erzwingen, müssen Sie in das Menü Konto und dann Wiedergabeeinstellungen gehen und Ihre Datennutzung auf „Hoch“ setzen. In Hulu können Sie dies im Einstellungsmenü in der Steuerleiste jedes Videos, das Sie gerade ansehen, ändern.

Denken Sie daran, dass dies eine Tonne Daten verbraucht (bis zu 7 GB pro Stunde für Ultra HD). Wenn Ihre Internetfirma Ihnen also Überstunden in Rechnung stellt, sollten Sie Ihre Einstellungen so belassen, wie sie sind.

4. Möchten Sie eine bessere Streaming-Qualität? Schauen Sie tagsüber zu.

Wavebreakmedia Ltd / Getty Images
Wenn Sie Netflix, Hulu, Amazon Prime oder andere beliebte Streaming-Dienste während der Stoßzeiten (d.h. abends, wenn alle von der Arbeit nach Hause kommen) ansehen, bedeutet der erhöhte Datenverkehr eine schlechtere Bildqualität für Sie. Um in der höchstmöglichen Qualität zu sehen, planen Sie Ihre Binge möglichst für die Wochentagsnachmittage ein.

5. Anschauen in einem Land, in dem keine Inhalte verfügbar sind? Versuchen Sie Hola.

Hola / Über chrome.google.com
Hola ist eine Erweiterung für Chrome, die ein kostenloses, benutzerfreundliches VPN zur Verfügung stellt, mit dem Sie Inhalte ansehen können, die in Ihrem Land sonst möglicherweise nicht verfügbar sind. Besonders nützlich, wenn Sie in den USA leben und nach Übersee reisen.

6. Gehen Sie auf einen langen Flug? Laden Sie Filme von Amazon Prime herunter.

Ponsulak / Getty Images
Wi-Fi in Flugzeugen ist teuer und fleckig, so dass das Streaming in Flugzeugen keine große Erfahrung ist. Berechtigte Kunden von Amazon Prime können jetzt jedoch Filme auf ihre Mobilgeräte herunterladen und offline ansehen, wodurch die Notwendigkeit von Wi-Fi entfällt. Wenn Sie dazu berechtigt sind, sehen Sie eine Download-Option, wenn Sie Prime Video-Shows und Filme auf einem Kindle, Android oder iOS-Gerät ansehen.

7. Ändern Sie Ihre Untertitel so, dass sie tatsächlich lesbar sind.

CBS
Gehen Sie in Netflix zu Mein Konto und klicken Sie auf Darstellung der Untertitel, um die Größe, Schriftart, Farbe, Hintergrund und andere Einstellungen Ihrer Untertitel zu ändern. Die Standardeinstellung ist Gelb, das nicht immer ganz sichtbar ist, während Weiß mit einem schwarzen Umriss auf fast jedem Hintergrund lesbar ist.

In Hulu können Sie ähnliche Einstellungen erreichen, indem Sie ein Video starten und im Menü Closed Captioning auf Optionen klicken.